Am Sonntag waren unsere Kleinsten in der Halle in Wolfstein zu Gast.

 In sechs Partien spielte man zweimal gegen die gleichen Gegner.

Mit keinem Ersatzspieler zeigte unsere Mannschaft eine klasse Leistung.

Es gab eine Niederlage und fünf Siege.

Hier die Ergebnisse:

SVR  - JSG Mittleres Glantal.  2:1

SVR. -  FV Weilerbach.            2:0

SVR  - JFV Königsland.            2:0

SVR  - JSG Mittleres Glantal   0:1

SVR  - FV Weilerbach.             1:0

SVR  - JFV  Königsland.           3:0




Am vorigen Samstag waren unsere Bambinis beim Hallenturnier in Otterberg eingeladen.

Nach langer Pause durfte unserer Mannschaft endlich mal wieder spielen.

In den vier Partien merkte man Ihnen die Lust wieder spielen zu dürfen an.

Die ersten zwei Partien wurden deutlich gewonnen, im dritten Spiel erspielten unsere Jungs zahlreiche Torchancen aber durch eine Unachtsamkeit gerieten sie in Rückstand. Erst kurz vor Schluss gelang der mehr als verdiente Ausgleich.

Im letzten Spiel merkte man den Spielern an, dass die Kräfte nachließen und so fiel kurz vor Ende der Ausgleich. Mit nur einem Auswechselspieler zeigte die Mannschaft ohne Niederlage ein starkes Turnier, als Belohnung bekam jeder Spieler eine Medaille.

Hier die Ergebnisse:

SVR – SV Otterberg         5:0

SVR – TUS Olsbrücken    3:1

SVR – US Youth Soccer   1:1

SVR – TUS Bolanden       1:1




Die jüngsten vom SVR  wünschen allen ein frohes neues Jahr.


 Beim diesjährigen Hallenturnier trafen unsere jüngsten auf starke Konkurrenz und mussten wieder Lehrgeld bezahlen. Der Spass kam aber trotzdem nicht zu kurz.

SVR - SV Mackenbach/ESP 0:5

SVR - SC Vogelbach 0:0


SVR - SV Katzweiler 0:3


SVR - Tus Erfenbach 2:0


SVR - FV Weilerbach 0:1


SVR - FV Rockenhausen 0:1



Am Sonntag den 09.12.2018, war die G-Jugend des SV Rodenbach zu Gast beim FV Kusel, zum ersten Hallenturnier der Hallenrunde.

Viele neue Spieler bestritten ihr allererstes Fußballspiel überhaupt und das dann auch noch in der großen Halle. Trotz allem machten die Jungs das bravourös.

Ergebnisse:

SV Mackenbach – SVR  1:0

FV Ramstein 2 – SVR  3:0

SVR – TuS Hohenecken  1:0

FV Ramstein 1– SVR  2:0

SVR – FV Weilerbach 0:3




Am Samstag traten unsere jüngsten Kicker Zuhause beim letzten Turnier auf dem Feld an.
Im vier Spielen  gab es zwei Siege, ein Unentschieden und eine knappe Niederlage.
Ab November geht's in die Halle, wo wir an der Hallenrunde teilnehmen.

Hier die Ergebnisse:

SVR  - JSG Westrich 2  7:0

SVR  - SC Vogelbach 2  0:1

SVR  - SC Vogelbach 1  2:2

SVR  - JSG Westrich 1  5:0



Am Samstag waren unsere kleinsten Kicker am Ball.
Von vier Spielen wurde eins gewonnen  und drei verloren .

Hier die Ergebnisse:

SVR – US Youth Soccer Europe  4:0

SVR – JFV Westpfalz 0:1

SVR  - FV Weilerbach 1:5

SVR – SV Mackenbach  2:3



Am vorigen Samstag waren unsere jüngsten in Waldmohr am Ball.

In vieri Spielen ging mal jeweils als Sieger vom Platz.

Die Abwehr und die Torhüter sind besonders zu erwähnen,

da man kein einziges Gegentor kassierte.

Hier die Ergebnisse:

 SVR-Hohenecken 1:0

SVR-Koenigsland 3:0

 SVR-Schoenenberg 2:0

 SVR-Waldmohr 2:0




Am vorigen Samstag traten unsere jüngsten Kicker zu Hause an.  Vor dem ersten Spiel verteilten die Spieler Fairplay Karten an die Zuschauer. Mit diesen Karten sollte den Eltern, Fans und Zuschauer der Fairplay- Gedanke nochmals nähergebracht werden. Diese Aktion wurde in Abstimmung mit Verband und DFB durchgeführt.

Hier die Ergebnisse:

SVR – Vogelbach 1:4

SVR – Mittleres Glantal 2:2

SVR – Kohlbachtal 2:4

 SVR – Vogelbach 4:4




Am letzten Samstag waren die jüngsten des SV Rodenbach in zu Gast in Gries.

Alle Spieler spielten ihr erstes Turnier, mit 2 Unentschieden und 2 knappen Niederlagen sammelten sie ihre ersten sportlichen Erfahrungen gegen andere Teams. Die Art und Weise mit welcher Freude sie spielten lässt noch einiges erwarten. Der Trainer war zufrieden. Weiter so.

Hier die Ergebnisse:

SV Herschweiler-Pettersheim - SVR 1:1
SVR - TuS Schoenenberg 0:1
SVR - SV Herschweiler-Pettersheim 1:1
TuS Schoenenberg - SVR 2:1


h. v. l.: Felix Wilhelm Fynn Schmulder Trainer Mark Leonhard Christopher Meyer Finn Schmid
v. v. l.: Taelyn Fortune, Kilian Capuano, Timon Meisenheimer



Die jüngsten aus der SVR Kaderschmiede durften nach langer Zeit, mal wieder zuhause auf heimischen Platz ein Turnier austragen. Am Freitag dem 25.5.2018 bei sehr heißen Temperaturen trat man gegen fünf andere Bambini-Mannschaften an. Unsere Jüngsten schlugen sich fantastisch auch wenn es eine heftige Niederlage setzte.

SVR – US Soccer 1 3:1

SVR – Ramstein 1:3

SVR – JSG Königsland 0:7

SVR – JSG Glantal 3:1

SVR – Bruchmühlbach 1:1

Nur wenige Tage später, am 31.5.2018, traten unsere Kids beim alljährlichen heimischen Jugendturnier an. Auch bei diesem stark besetzten Turnier schlugen sie sich wacker. Als Lohn bekamen die Spieler am Ende jeder eine Medaille. Wie bei jedem Turnier stand der Spaß hierbei im Vordergrund egal ob bei Sieg oder Niederlage.

SVR – VFR KL 0:3

SVR – Weilerbach 1:0

SVR – TSG KL 0:5

SVR – Otterbach 1:0

SVR – Erfenbach 1:1



Bei schönsten Wetter waren unsere jüngsten in Mackenbach am Start.

Es wurde schöner Fußball gespielt und alle hatten wieder ihren Spaß.

Hier die Ergebnisse:

2:2 gegen Rammelsbach

2:1 gegen Hohenecken

0:0 gegen Weilerbach

5:0 gegen Mackenbach

2:3 gegen Königsland




Am Samstag waren wir Gast in Burglichtenberg. auf den Platz. Dort bestritten wir vier Partien, mit 2 Niederlagen einem Unentschieden sowie ein Sieg. Auch wenn die Ergebnisse nicht darauf schließen lassen entwickelt sich die Mannschaft immer weiter. Was uns Betreuer mit Freude erfüllt. Hier die Ergebnisse:

1-2 gegen Herschweiler-Pettersheim I

1-4 gegen Sickingen

5-0 gegen Herschweiler-Pettersheim II

0-0 gegen Ramstein



Endlich war es wieder soweit nach der langen Winterpause konnten die Kidis auf den Platz. In Vogelbach bestritten unsere Kids vier Partien, lediglich gegen die JFV Westpfalz mussten sie sich geschlagen geben.  Was die Betreuer besonders erfreute war die große Anzahl der Spieler und Spielerinnen die am Turnier teilnahmen. Hier die Ergebnisse:

2-1 gegen Sickingen
1-0 gegen Weilerbach
0-3 gegen JFV Westpfalz
1-1 gegen Vogelbach



Am Faschingssamstag waren die Bambinis in Kaiserslautern zu Gast beim VFR Kaiserslautern im Schulzentrum Süd.

In vier Partien traten unsere Kids erfolgreich an, lediglich gegen die JFV Leinbachtal mussten sie sich knapp geschlagen geben. Als Belohnung bekam jeder Spieler eine Medaille. Wieder ein schöner Erfolg für die Mannschaft. Gespielt haben: Sergio, David, Fabian, Fynn, David, Luka, Lenny, Matthias

Hier die Ergebnisse:

3-1 gegen Erlenbach
2-1 gegen VfR KL
2:3 gegen JFV Leinbach
3:2 gegen FV Rockenhausen


Wer Lust und Spaß am Fußball hat kann gerne vorbeikommen und mittrainieren.

Mo. von 17 – 18 Uhr und Do. von 16:30 – 17:30 Uhr in der Schulsporthalle Rodenbach



Am letzten Sonntag waren die Bambinis in Schöneberg zu Gast beim Kreisturnier.

In vier Partien traten unsere Kids erfolgreich an, lediglich gegen Waldmohr mussten sie sich mit einem Unentschieden begnügen.

Einen schönen Erfolg für die Mannschaft.

Hier die Ergebnisse:

2:2 gegen Waldmohr
6:0 gegen US Soccer II
3:0 gegen Schönenberg
2:0 gegen Weilerbach II

Junge Spieler egal ob Mädchen oder Jungs gesucht

Wer Lust und Spaß am Fußball hat kann gerne vorbeikommen und mittrainieren.

Mo. von 17 – 18 Uhr und Do. von 16:30 – 17:30 Uhr in der Schulsporthalle Rodenbach



Am letzten Samstag waren die jüngsten des SV Rodenbach beim Weihnachtsturnier des FV Weilerbach am Ball.

Mit Siegen, Unentschieden und Niederlagen, also mit allem was der Fußball zu bieten hat wurde das Turnier bestritten. Mit Medaillen wurden die Kicker am Ende belohnt.

Das Trainerteam wünscht auf diesem Wege allen ein Frohes Weihnachtsfest und ein guter Start ins neue Jahr



Am Samstag 9.12.2017 haben die Bambini des SV Rodenbach die Hallenrunde eröffnet. In Miesau trat die Mannschaft beim Hallen-Kreisturnier an, die Spiele wurden im Fairplay Modus ausgetragen, wobei die Ergebnisse keine Rolle spielen.

SC Vogelbach - SVR 1:1
SVR - SG Queidersbach 1:0
SVR - US Youth Soccer 3:0
FV Weilerbach - SVR 0:0



Am 24.06.2016, feierte die G-Jugend ihren Saisonabschluss an der Grillhütte auf dem Sportgelände des SV Rodenbach.

Eingeladen waren natürlich nicht nur die Spieler, sondern auch Eltern, Geschwister und die Großeltern. Insgesamt folgten der Einladung von den Trainern Stefan Kreis, Gianluca DiFede und Mark Leonhard circa 70 Personen. Bei Würsten, Frikadellen und leckeren Salaten, sowie selbstgebackenem Kuchen, stärkte man sich für das bevorstehende Spiel „Mamas gegen Kid`s“. Das Spiel wurde mit 2:1 von den Mamas gewonnen. Nach dem Spiel durften die Kid`s sich in einer Wasserbombenschlacht mit ihren Trainern messen. Hier gingen ganz klar die Kinder als Sieger hervor.

Beim gemütlichen Beisammensein, klang der wunderschöne Abend und eine ebenso wunderbare Saison, aus.

Das alte Trainerteam wünscht allen Spielern, Eltern und ihren neuen Trainern eine schöne Ferienzeit und eine erfolgreiche Saison 2016/17.



Zur  Bambini Saison 2015/16, startete man mit 16 Kids. Diese Zahl würde bis zum Saisonende auf 24 gesteigert. Bedingt war dies auch durch die Schnuppereinheiten mit den Kindergärten aus Rodenbach am 13.05.2016, wo ca. 50 Kids teilnahmen.

Aber nun zum Saisonverlauf. Die Jungs und Mädels, nahmen in Vor.- und Rückrunde der Feldrunde an insgesamt 11 Turnieren teil. Davon waren 4 Heimturniere. Bei diesen Turnieren konnte man 45 Siege, 6 Unentschieden und 5 Niederlagen verbuchen. Ein toller Erfolg !!!

Nach Abschluss der Vorrunde der Feldrunde, wurde auch in der Halle Fußball gespielt. Auch hier kann sich die Bilanz sehen lassen. Mit 12 Siegen, 4 Unentschieden wurde auch die Hallenrunde erfolgreich gestaltet.

Des Weiteren wurde auch noch ein Einladungsturnier in Queidersbach und in der Schillerschule (Ausrichter JFV 5-Eckstein) gespielt. In diesen beiden Turnieren holte man 10 Siege, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen.

Das letzte Turnier der Saison 2015/16 wird die Mannschaft am Samstag 18.06.2016 mit zwei Mannschaften in Alsenborn bestreiten.

Zum Jahresabschluss trifft man sich am 24.06.2016 zum Grillen auf dem Sportplatz.

Zum Schluss möchte sich das Trainerteam um Stefan Kreis, Gianluca Di Fede und Mark Leonhard bei den Kindern, deren Eltern für das entgegengebrachte Vertrauen, rechtherzlich bedanken. Ebenso für die vielen helfenden Hände während den Heimturnieren.

DANKE!! Hat echt viel Spaß gemacht!!

Ein besonderer Dank geht auch an die Fa. Baum, Praxis für ganzheitliche Physiotherapie, für die Trikotspenden.

Ebenfalls im Team:
Torben Somfleth
Aaron Somfleth
Jannis Metzger
Silas Sooß
Max Vollmer
Sergio Ramos
Luis Emmer
Marcus Siewers
Loki Stapelfeldt
Eliano Ultes
Leonhard Städeke
David Dill



Hinten v. links: Trainer Gianluca DiFede, Jovan Odavic, Fabio Früh, Hannah Leonhard, Loki Stapelfeldt, Phil Gießrigl, Benjamin Delaney

Vorne v. Links: Isaiah Fleming, Sergio Ramos, Silas Sooß, Eliano Ultes

 

Ergebnisse:

SG Neunkirchen-Fö.-Bo. - SVR     0:10

SV Rammelsbach 1 – SVR            0:5

SVR – SV Rammelsbach 2           4:1

SVR – SV Rammelsbach 1            3:0 



Es spielten: Jovan Odavic, Phil Gießrigl, Aaron Somfleth, Torben Somfleth, Benjamin Delaney, Henry Töws, Eliano Ultes

 

Ergebnisse:

FC Queidersbach 2 – SVR            0:7

FC Queidersbach 1 – SVR            0:4

SVR – VfB Waldmohr                    0:1

FC Queidersbach 2 – SVR            0:5

Die letzten beiden ausstehenden Spiele, wurden wegen Gewitter und Starkregen nicht mehr gespielt.



Vorne v. links:
Niklas Hanke, Torben Somfleth, Benjamin Delaney, Tom Müller, Morice Chayres, Leonhard Städeke, Max Vollmer, Aron Somfleth, David Hansen, Hannah Leonhard

Hinten v. links:
Jovan Odavic, Julien Carter, Dill David, Henry Töws, Isaiah Fleming, Phil Gießrigl, Fabio Früh

Ergebnisse:

SVR 2 – SVR 1                                                   0:2

SVR 2 – TSG Burglichtenberg                     1:1

SVR 1 – SG Spesbach-Nanz. -Hüt.            9:0

TuS Hohenecken – SVR 2                            4:1

TSG Burglichtenberg – SVR 1                     2:3

SG Spesbach-Nanz.-Hüt. – SVR 2             0:4

TuS Hohenecken – SVR 1                            0:2



Hinten v. links: Mark Leonhard, Torben Somfleth, David Hansen, Jovan Odavic, Tom Müller, Eliano Ultes, Nea Föhr, Julien Carter, Niklas Hanke, Gianluca DiFede

Vorne v. links: Aron Somfleth, Jannis Metzger, Phil Gießrigl, Benjamin Delaney, Fabio Früh, Henry Töws

 

Ergebnisse:

SVR 2 – SVR 1                                   1:3

SVR 2 – FV Ramstein                     2:1

SVR 1 – JFV Sickingen 2                3:0

SG Perlbachtal – SVR 2                 0:2

FV Ramstein – SVR 1                     0:3

JFV Sickingen 2 – SVR 2                1:1

SG Perlbachtal – SVR 1                 0:4



v. links: Jovan Odavic, Leonhard Städeke, Phil Gießrigl, Isaiah Fleming, Torben Somfleth, Tom Müller, Aron Somfleth, David Hansen, Fabio Früh

Beim Abschlussfoto des Tischfußballturniers in Ramstein , fehlt Eliano Ultes.

 

Ergebnisse:

FC Queidersbach – SVR              0:2

FV Olympia Ramstein – SVR       0:2

SVR – VfB Waldmohr                 2:0



Hinten v. links:
Henry Töws, David Hansen, Eliano Ultes, Morice Chayres, Fabio Früh, Phil Gießrigl

Vorne v. links:
Nea Föhr, David Dill, Isaiah Fleming, Jovan Odavic

Ergebnisse

SVR 1 – Herschweiler Pettersheim         4:0

FC Queidersbach - SVR                                                 1:1

SVR – SC Vogelbach                                       1:0

VfB Waldmohr  – SVR                                    0:0



Es spielten:

SV Rodenbach 1

Isaiah Fleming, Phil Gießrigl, Jovan Odavic, Fabio Früh, Hannah Leonhard, David Dill, Morice Chayres, Sebastian Bohn

SV Rodenbach 2

Eliano Ultes, Leonhard Städeke, David Hansen, Benjamin Delaney, Julien Carter, Henry Töws, Niklas Hanke

 

Ergebnisse

SVR 1 – JFV Sickingen                   3:0

SVR 2 – FC Queidersbach 1            1:1

FC Queidersbach 2 – SVR 1            0:3

JFV 5-Eckstein – SVR 2                  0:0

SVR 2 – FC Queidersbach 2            2:1

FC Queidersbach 1 – SVR 1            0:3

SVR 1 – SVR 2                               2:0

JFV 5-Eckstein – SVR 1                   0:1

JFV Sickingen – SVR 2                     2:1

 



Hinten v. links: Henry Töws, Omar Albarjas, Julien Carter, Eliano Ultes, David Hansen

Vorne v. links: Jovan Odavic, Phil Gießrigl, Isaiah Fleming, Morice Chayres

Ergebnisse:

JSG Westrich - SVR                         0:2

SVR – TuS Hohenecken                   5:0

SVR – JSG Westrich                        1:0

TuS Hohenecken - SVR                    0:1



Hinten v. links: Trainer Gianluca Di Fede, Benjamin Delaney, Trainer Mark Leonhard, Hannah Leonhard, Nea Föhr

Vorne v. Links: Sebastian Bohn, Fabio Früh, Niklas Hanke, David Hansen, Eliano Ultes, Omar Albarjas, Morice Chareys, Isaiah Fleming, Julien Carter, Jovan Odavic

Auf dem Bild fehlen: David Dill, Henry Töws, Phil Gießrigl

 

Ergebnisse:

SVR 1 – SVR 2                                                   2:1

Mehlingen – SVR 1                                        2:1

SVR 2 – 5-Eckstein                                          0:0

SVR 1 – Sickingen                                           1:0

SVR 2 – ESC West Kaiserslautern             1:0

Wiesenthalerhof – SVR 1                            2:0

Sickingen – SVR 2                                           0:2

SVR 1- 5-Eckstein                                            1:1

SVR 2 – Wiesenthalerhof                            1:2

ESC West Kaiserslautern – SVR 1             4:0

Mehlingen – SVR 2                                        0:0



Alle Jahre wieder… So hieß es am Dienstag den 15.12.2015 wieder für die G-Jugend in der Vereinsgaststätte Heimspiel des SV Rodenbach.

Nach der Begrüßung durch den 2. Vorsitzenden Oliver Schmidt und dem stellv. Jugendleiter Franz Josef Kaiser, folgte ein kleiner Saisonrückblick durch die Trainer Stefan Kreis, Gianluca Di Fede und Mark Leonhard.

Anschließend stärkten sich die jungen Kicker bei leckerem Essen vom Burger Buffet. Auch die zahlreich anwesenden Eltern, konnten kleine Köstlichkeiten von einer separaten Speisekarte unserer Gaststätte genießen.

Der Höhepunkt des Abends war aber der Besuch des Nikolaus. Er hatte auch dieses Jahr wieder wunderschöne Geschenke für unsere jüngsten Jugendspieler in seinen Säcken. Hier ein Dankeschön an alle Abteilungen des Vereins die solche Anschaffungen jedes Jahr wieder ermöglichen.

Zum Schluss der Gelungenen Feier, bedankten sich die Trainer bei den Eltern für die tatkräftige Unterstützung in der noch laufenden Saison



h.R.v. links: David Dill, Isaiah Fleming, Henry Töws, Omar Albarjas, Jovan Odavic, Tom Müller, Trainer Gian-Luca De Fede
v.R.v. links: Morice Chayres, Julien Carter,Hannah Leonhard, Leonhard Staedeke, Fabio Früh, Niklas Hanke, David Hansen,Phil Gießrigl

Die Ergebnisse:

JFV 5 Eckstein - SVR 2  0:0

Hohenecken - SVR 1     0:1

SVR 2 - JFV Sickingen   2:0

SVR 1 - SGE K'lautern   3:0

TSG K'lautern - SVR 2   3:0

VFR K'lautern - SVR 1    1:1

SVR 1 - TSG K'lautern    1:1

SVR 2 - VFR K'lautern    1:1 



Mit diesem Bild möchte die G-Jugend des SV Rodenbach sich bei ihren Gönnern und Sponsoren für die Unterstützung in diesem Jahr recht herzlich bedanken.

Der Dank geht Insbesondere an die Fa. Baum, Praxis für Physiotherapie, der Fahrschule Schneider Scherren beide aus Rodenbach und an das Sporthaus Wirth in Weilerbach.

Die G-Jugend wünscht Allen eine besinnliche und Frohe Weihnachtszeit und einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2016.



Ergebnisse:

SVR – FC Queidersbach       0:0

Tus Hohenecken – SVR        0:1

SVR – SV Vogelbach             0:0

FC Queidersbach – SVR       0:2

v. links:
Phil Gießrigel, Morice Chayres, David Hansen, Fabio Früh, Henry Töws, Jovan Odavic, Julien Carter

Vorne: 
Eliano Ultes, Benjamin Delanie, Hinten: Trainer S.Kreis



v. links: Hannah Leonhard, Jovan Odavic, Morice Chayres, Omar Albarjas, Phil Gießrigl, Henry Töws, Fabio Früh, Isaiah Fleming

Ergebnisse:

JSG Westrich - SVR                                    0:3

TSG Burglichtenberg – SVR                         0:1

SVR – SV Rammelsbach                              3:0

SVR – SG Perlbachtal                                  3:0

 



v. links: Morice Chayres, Fabio Früh, Julien Carter, Phil Gießrigl, Henry Töws, David Hansen, Isaiah Fleming, Jovan Odavic, Tom Müller, Benjamin Delaney

Hinten: Trainer Stefan Kreis

Ergebnisse:

KMC Hütchenhausen - SVR        0:4

JFV Sickingen – SVR                  0:4

SVR – TuS Hohenecken              1:0

SVR – JFV 5-Eckstein 1              1:0

 



Hinten v. links: Fabio Früh, Jovan Odavic, Hannah Leonhard, Benjamin

Vorne v. Links: Omar Albarjas, Isaiah Fleming, Morice Chayres, Tom Müller

 

Ergebnisse:

SG Perlbachtal - SVR                      0:4

FV Olympia Ramstein 2 – SVR    1:4

SVR – FC Queidersbach                               1:1

SVR – FV Olympia Ramstein 1    4:0

 



Von links: Julien Carter, Omar Albarjas, Phil Gießrigl, Fabio Früh, Tom Müller, Henry, Töws, Trainer Mark Leonhard, Morice Chayres, Jovan Odavic

Liegend: David Hansen

Ergebnisse:

SVR – JFV Königsland                6:0
FV Olympia Ramstein – SVR       0:2
SVR – FC Queidersbach             1:0
SVR – JSG Westrich                   4:0

 
Nachtrag:

Einem Freundschaftsspiel unter der Woche, konnte die G-Jugend des SV Rodenbach gegen die G-Jugend der JFV 5-Eckstein mit einem Sieg für sich entscheiden.



Hinten v. links: Phil Gießrigl, Niklas Hanke, Julien Carter, Tom Müller, Morice Cheyres, Isaiah Fleming, Jovan Odavic

Vorne v. links: Hannah Leonhard, Fabio Früh, Henry Töws, Nea Föhr, Benjamin Delaney, Sebastian Bohn

Ergebnisse:

JFV Königsland – SVR 1                 0:0
SVR 2 – KMC 1                                  6:0
SVR 2 – SVR 1                                   2:1
JFV Königsland – SVR 2                 1:1
KMC 2 – SVR 2                                  1:3
KMC 1 – SVR 1                                  0:4
SVR 1 – KMC 2                                  3:0



Hinten v. links: Benjamin Delaney, Fabio Früh, Phil Gießrigl, Jovan Odavic, Omar Albarjas, Betreuer Gianluca Di Fede, Henry Töws, Julien Carter, Niklas Hanke, David Hansen

Vorne v. links: Nea Föhr, Hannah Leonhard, Isaiah Fleming, Morice Chayres

 

Ergebnisse:

VfB Waldmohr – SVR     0:2

FC Germania KMC 2 – SVR          0:7

SVR – FC Germania KMC 1          4:0



Hinten v. links:
Betreuer Gianluca Di Fede, Niklas Hanke, David Hansen, Phil Gießrigl, Jovan Odavic, Julien Carter, Lara Hadbawnik, Trainer Mark Leonhard
Vorne v. links:
Omar Albarjas, Benjamin Delaney, Hannah Leonhard, Henry Töws

Ergebnisse:

SVR – TuS Hohenecken                6:0

TSG Burglichtenberg – SVR         0:2

SVR – JFV Sickingen       4:0

SVR – TSG Burglichtenberg         4:1



Von links:
Jovan Odavic, Phil Gießrigl, David Hansen, Leon Wünstel, Trainer Mark Leonhard, Laura Kupper, Liam Summers, Joshua Reisner, Rene Brendel

Liegend: Ben Schneider

Und so spielten sie:

SVR – TuS Riemschweiler           0:1

FC Palatia Limbach – SVR           1:2

SVR – TuS Wiebelskirchen          0:1

SVR – TSC Zweibrücken             1:2

TSG Trippstadt – SVR                 1:2 



Damit nicht immer nur die Bambinis spielen müssen, haben sich am 19.06.2015 die Mama’s gegen die Papa’s zu einem kleinen Fußballspiel eingefunden. Die Mama’s liefen in Rosa auf und die Papa’s hatten an einem Fuß eine Schwimmflosse. Trotz der spielerischen Überlegenheit und dem fast uneinnehmbaren Tor der Pink Ladies gelang den Papa‘s der knappe Sieg. Unter schwersten Einsatz gelang den Einflossern hin und wieder ein Tor. Das Spiel ging nach 2x10 Minuten Spielzeit 6:5 für die Papa’s aus – unterstützt durch ein unglückliches Eigentor der Damen. Die Gaudi stand im Vordergrund.

Die Bambinis waren begeistert von den spielerischen Fähigkeiten Ihrer Eltern.

Der Abend wurde dann mit einem gemeinsamen Grillen und Beisammensitzen beendet.

Die Trainer Stefan Kreis und Mark Leonhard bedankten sich für die schöne und spielreiche Saison, die Unterstützung der Eltern und natürlich am meisten bei den Bambini-Spieler und Spielerinnen.

 



 

Hinten v. links: Leon Wünstel, Niclas Kiefer, Hannah Leonhard, David Hansen, Niklas Binder, Jovan Odavic, Tom Müller, Phil Gießrigl, Joshua Reisner

Vorne v. links: Benjamin Delaney, Laura Kupper, Rene Brendel, Niklas Hanke, Ben Schneider, Liam Summers

 

Und so spielten sie:

TuS Schönenberg – SVR 1                           2:0

TuS Hohenecken – SVR 2                            0:1

TuS Hohenecken – SVR 1                            4:0

SVR 1 – SV Rodenbach 2                              1:1

TuS Schönenberg – SVR 2                           3:0

SVR 1 – TuS Schönenberg                           2:2

SVR 2 – TuS Hohenecken                            1:1



Stehend v. links: Leon Wünstel, Liam Summers, Nils Lambrecht, Benjamin Delaney, Jovan Odavic, Joshua Reisner, Phil Gießrigl, Rene Brendel, Laura Kupper, Niklas Binder, Hannah Leonhard

Liegend: Niklas Hanke, Tom Müller

 

Und so spielten sie:

JSG Mittleres-Glantal – SVR 1                   0:2

FV Olympia Ramstein – SVR 2                   2:0

FV Olympia Ramstein – SVR 1                   1:3

SVR 2 – SV Rammelsbach                            2:0

SVR 1 – SV Rodenbach 2                              2:1

JSG Mittleres-Glantal – SVR 2                   0:1

SVR 1 – SV Rammelsbach                            3:0

 

Nachtrag zum letzten Spieltag:

Am Freitag 24.04.2015 gewann die G-Jgd des SV Rodenbach zu Hause gegen JFV Sickingen mit 8:1 Toren. 



Am Freitag den 17.04.2015, besuchten unsere jungen Kicker der G-Jugend und zahlreiche Eltern (ca. 60 Personen) den  1. FCK zu einer Stadionbesichtigung.

Los ging es mit der Fahrt hoch auf den „Berg“ zum Betze. Nach dem Eintreffen, konnten es die Jungs und Mädels und natürlich auch die Eltern, kaum erwarten bis sie das Stadion der Roten Teufel betreten durften.

Vorab erklärte uns unsere Begleitperson Carolin einiges zur Geschichte des  FCK`s. Hier mussten die Spieler ihr Wissen unter Beweis stellen und einige Fragen beantworten bevor sie hinein ins Stadion durften. Natürlich durfte sie auch Fragen stellen.

Dann war es endlich soweit. Über den Innenraum der Nordtribüne, Presseraum und den VIP Logen erfuhren wir alles Wichtige. Das aller Wichtigste für die Spieler war aber das Betreten des Stadions. Zwar durfte der Rasen nicht betreten werden, aber stolz waren alle als man sich dann auf die Ersatzspielerbank setzen und sich einmal wie ein Profi fühlen durfte.

Nach ca. 90 min. war dann alles viel zu schnell vorbei. Aber mit Sicherheit ein für lange Zeit unvergessliches Erlebnis für alle. Zu Topen wäre dies nur noch mit einem Heimspielbesuch des  FCK`s.

Vielleicht gelingt das unserem Organisator Stefan Kreis. Bei ihm bedanken sich alle Spieler und Eltern für diesen schönen Ausflug.

  



 

Hinten v. links: Trainer Stefan Kreis, Niclas Kiefer, Liam Summers, Laura Kupper, Niklas Binder, Jovan Odavic, Leon Wünstel, Trainer Mark Leonhard

Vorne v. links: Phil Gießrigl, Hannah Leonhard, Julien Carter, Ben Schneider, Rene Brendel, Niklas Hanke

Liegend: Joshua Reisner, David Hansen

Und so spielten sie:

SVR 2 – SVR 1                                               0:5

JFV 5-Eckstein 1 – SVR 2                                 1:0

SV Herschweiler-Pettersheim – SVR 1               0:3

SVR 2 – Herschweiler-Pettersheim                    0:3

SVR 1 – JSG Westrich                                      1:1

SVR 2 – JSG Westrich                                      0:3

SVR 1 – JFV 5-Eckstein 1                                  1:0



Am 11. April trat die G-Jugend des SVR beim Turnier in Herschweiler-Pettersheim an.

Stehend v. links:
Niklas Binder, Nick Lambrecht, Hannah Leonhard, Nils Lambrecht, Trainer Mark Leonhard, David Hansen, Julien Carter, Jovan Odavic, Rene Brendel, Niclas Kiefer, Phil Gießrigl, Leon Wünstel

Liegend: Joshua Reisner

Ergebnisse:

SVR 1 – JFV Königsland →→→ 0:1
SVR2 – SV Rammelsbach → → 0:1
SVR 1– SV Herschweiler-Pettersh. → 0:1
JFV Königsland –SVR 2 → → → 0:1
SV Rammelsbach – SVR 1 →→ 0:1
SVR 2 – SVR 1 →→→→ 1:0
SV Herschweiler- Pettersh. – SVR 2 → 0:0



Am Freitag 27. März war die G-Jugend des SV Rodenbach Gast zu einem Freundschaftsspiel beim FC Germ. KMC Hütschenhausen. Nach einem guten Spiel beider Mannschaften, konnte sich der SV Rodenbach am Ende mit 5:3 Toren durchsetzen. Wichtiger, als das Ergebnis  war, dass die Kinder ihren Spaß bei dem Spiel hatten.                                                                                                                                Das Rückspiel ist für Mittwoch den 08. April um 17 Uhr in Rodenbach geplant.                                     Am Ende ein gelungenes Freundschaftsspiel und daher ein Dank an den FC Germ. KMC Hütschenhausen.

Das Bild zeigt beide Mannschaften nach dem Spiel.

Für Rodenbach spielten: Leon Wünstel, Niclas Kiefer, Joshua Reisner, Liam Summers, Niklas Hanke, Rene Brendel, Phil Gießrigl, David Hansen und Hannah Leonhard



Ergebnisse:

SVR – JSG Mittlers-Glantal                 0:0

VfB Waldmohr – SVR                          0:1

SVR – JFV 5-Eckstein                         1:0

FV Olympia Ramstein -SVR                 0:0

SVR – SV Rammelsbach                     2:0



 

Im Uhrzeigersinn: Trainer Mark Leonhard, Leon Wünstel, Niklas Binder, Liam Summers, Jovan Odavic, Niklas Hanke, Rene Brendel, Hannah Leonhard

Ergebnisse:

SVR – SV Herschweiler-Pettersheim                      0:0
SV Rammelsbach – SVR                                      0:3
SVR – SV Neunkirchen a.P.                                 0:0
TSG Burglichtenberg -SVR                                   2:0



  

Im Uhrzeigersinn: Trainer Stefan Kreis, Nick Lambrecht, Julien Carter, Nils Lambrecht, Liam Summers, Leon Wünstel, Jovan Odavic, Hannah Leonhard

Zum ersten Spiel fehlte noch Phil Gießrigl

Ergebnisse:

SVR - JFV Königsland 1                  0:0

TuS Schönenberg – SVR                 0:0

SVR – JFV Königsland 2                 1:0

FC Queidersbach -SVR                   1:0



Hinten v. li.:
Joshua Reisner, Nils Lambrecht, Phil Gießrigl, Leon Wünstel,
Niklas Binder, Marc Summers  
Vorne v. li.:
Niklas Hanke, Nick Lambrecht, Liam Summers 
 
Ergebnisse:  
JSG Mittleres-Glantal - SVR   0:0
SVR - JSG Westrich              0:1  
SV Neunkirchen - SVR          0:0  
SV Rammelsbach - SVR        1:0

 



Hinten v. li.:
Trainer Mark Leonhard, Leon Wünstel, Banjamin Delaney, Rene Brendel, Joshua Reisner

Vorne v. li.:
Liam Summers, Nick Lambrecht, Hannah Leonhard, Nils Lambrecht, Jovan Odavic

Es fehlt: Nicklas Hanke


Ergebnisse:

TSG Kaiserslautern – SVR           3:0
SVR – FC Otterbach 2                  3:0
SVR – SV Morlautern                   1:1
SV Otterberg 2 – SVR                   0:2
SV Wiesenthalerhof – SVR         1:0



von Links:
Laura Kupper, Rene Brendel, Phil Gießrigl, Niklas Binder, Julien Carter, Leon Wünstel, Liam Summers, Joshua Reisner; zur Unterstützung Hannah Leonhard

Ergebnisse:

SV Spesbach-SVR                                                          0:0

SVR – JFV 5-Eckstein                                                     0:0

SV Herschweiler-Pettersheim – SVR                             0:1

SVR-TuS Schönenberg                                                 0:0



Alle Jahre wieder… So hieß es am Freitag den 12.12.2014 wieder für die G-Jugend in der Vereinsgaststätte des SV Rodenbach.

Nach der Begrüßung durch den 2. Vorsitzenden Günter Wünstel und dem stellv. Jugendleiter Franz Josef Kaiser, folgte ein kleiner Saisonrückblich durch die Trainer Stefan Kreis und Mark Leonhard.

Anschließend stärkten sich die jungen Kicker bei leckerem Essen vom Buffet. Auch die zahlreich anwesenden Eltern, konnten die Köstlichkeiten der Speisekarte unserer Gaststätte genießen.

Der Höhepunkt des Abends war aber der Besuch vom Nikolaus. Er hatte auch dieses Jahr wieder wunderschöne Geschenke für unsere Jugendspieler in seinen Säcken. Hier ein Dankeschön an alle Abteilungen des Vereins die solche Anschaffungen jedes Jahr wieder ermöglichen.Zum Schluss der Gelungenen Feier, bedankten sich die Trainer bei den Eltern für die tatkräftige Unterstützung in der noch laufenden Saison.

 



Ergebnisse:

SV Vogelbach - SVR                                       1:0

SVR - JSG Westrich                                        1:1

SV Herschweiler-Pettersheim - SVR                  2:0

 TuS Schönenberg - SVR                                  0:0

Hinten von links:
Nick Lambrecht, Julien Carter, Phil Gießrigl, Niklas Hanke, Hannah Leonhard, Nils Lambrecht
Vorne von Links:
Rene Brendel, Joshua Reisner, Ben Schneider, Leon Wünstel, Liam Summers, Laura Kupper
   


Die Physiotherapiepraxis Baum hat der G-Jugendmannschaft des SV Rodenbach einen neuen Trikotsatz gesponsert. Erstmals kamen sie zum Einsatz beim Turnier am 08.11.2014 in Wolfstein.Die Mannschaft und die Verantwortlichen möchten sich auf diesem Wege recht herzlichst für die Unterstützung bedanken.

Von Links n. Rechts:
Rene Brendel, Jovan Odavic, Joshua Reisner, Liam Summers, Laura Kupper, Ben Schneider, Julian Carter, Hannah Leonhard und Torwart Leon Wünstel

Ergebnisse:

SVR – JFV Königsland 1            1 : 2

JFV Königsland 2 – SVR            0 : 2

SVR – TSG Burglichtenberg            0 : 4

SVR – JSG Westrich                       0 : 0



  
 

Hinten von links: Niklas Hanke, Joshua Reisner, Phil Gießriegel, Hannah Leonhard, Niklas Binder, Benjamin Delaney

Vorne von Links: Laura Kupper, Julian Carter, Jovan Odavic, Ben Schneider, Nick Lambrecht, Rene Brendel, Nils Lambrecht


Ergebnisse:

TuS Schönenberg - SVR                       1:0

SV Herschweiler-Pettersh. - SVR           2:1

SV Rammelsbach - SVR                       0:3

TuS Hohenecken - SVR                        1:1



Am 11. Oktober nahmen die Bambini des SV Rodenbach erfolgreich am Turnier in Neunkirchen am Potzberg teil.

Ergebnisse:
TuS Schönenberg - SVR
SVR – SG Neunkirchen/Föckelberg
SC Vogelbach – SVR                       
TuS Schönenberg – SVR                
0:0
5:0
0:0
1:0
 
Hinten v.l.: Jovan Odavic, Niklas Binder, Rene Brendel, Trainer Mark Leonhard
Vorne v.l.: Julian Carter, Laura Kupper, Liam Summers, Joshua Reisner

 


Von links:
Hannah Leonhard, Niklas Hanke, Leon Wünstel, Joshua Reisner, Julian Carter,
Niklas Binder, Laura Kupper, Liam Summers, Rene Brendel


Ergebnisse:

SVR – JFV Königsland                1:0

SVR – SG Perlbachtal                1:1

TSG Burglichtenberg – SVR         0:0

JSG Mittleres Glantal – SVR        0:3



Am Donnerstag 14. August war die G-Jugend des SV Rodenbach zu einem Freundschaftsspiel beim ESC West Kaiserslautern eingeladen. Nach einem guten Spiel, von beiden Seiten, konnte am Schluss der SV Rodenbach das Spiel für sich entscheiden. Das wichtigste war aber, dass alle Spielerinnen und Spieler ihren Spaß hatten. Die Freude war natürlich noch größer, als es nach dem Spiel von Seiten des SVR noch für alle was Süßes gab und vom ESC West was zum Trinken.Am Ende ein gelungenes Freundschaftsspiel und daher ein Dank an den ESC West Kaiserslautern.

  



in der Westpfalzschule Weilerbach

Beginn: 12:30 Uhr Spielzeit: 1 x 10:00 min Pause: 02:00 min


I. Teilnehmende Mannschaften

Gruppe A   Gruppe B  
1. SV Rodenbach I   1. SV Rodenbach II  
2. Spvgg. ESP 2. SG Hütschenhausen
3. FV Weilerbach 3. JSG Lauterecken
4. FV Ramstein   4. TuS Erfenbach  

II. Spielplan Vorrunde

Nr.   Beginn Spielpaarung
1     12:30    SV Rodenbach I - Spvgg. ESP
2     12:42    FV Weilerbach - FV Ramstein
3     12:54    SV Rodenbach II - SG Hütschenhausen
4     13:06    JSG Lauterecken - TuS Erfenbach
5     13:18    SV Rodenbach I - FV Weilerbach
6     13:30    Spvgg. ESP - FV Ramstein
7     13:42    SV Rodenbach II - JSG Lauterecken
8     13:54    SG Hütschenhausen - TuS Erfenbach
9     14:06    Spvgg. ESP - FV Weilerbach
10   14:18    FV Ramstein - SV Rodenbach I
11   14:30    SG Hütschenhausen - JSG Lauterecken
12   14:42    TuS Erfenbach - SV Rodenbach II



Am Samstag, den 19. März 2011 waren die kleinsten Rodenbacher Kicker zu Gast in der Schillerschule in Kaiserslautern, wo der FC Erlenbach sein Hallenturnier ausrichtete. 
 
Die allseits bekannte Halle machte ihrem Ruf alle Ehre. Der Boden sorgte für die eine oder andere Rutschpartie, die jedoch der tollen Stimmung keinen Abbruch taten.
 
Das ganze Turnier war geprägt von Sportlichkeit und Fairness. Trotz großem Ehrgeiz aller anwesenden Mannschaften war die Atmosphäre sehr gut. Das merkte man auch auf der Tribüne. Gerade in der Endrunde, die ja nicht in alles Kreisen ausgespielt wird schenkten sich die kleinen Ballzauberer nichts und die Besucher waren aus dem Häuschen.

Der SV Rodenbach konnte sein bisher bestes Turnier spielen, verlor man doch in der Vorrunde nur ein einziges Spiel. Einen Sieg konnte man gegen den späteren Turnier-Dritten erringen, dem man nur durch das Torverhältnis den Vortritt in das Spiel um Platz 3 lassen musste.

Alle teilnehmenden Kinder bekamen Medaillen, was der Motivation für das nächste Turnier nur dienlich ist. Denn auch die Kleinsten wissen: „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“.

Feiern? Das machen wir mit links!

Hinten v.l.: Trainer Rüdiger König, Betreuer Kai Knobel
Mitte v.l.: Finn-Luca Marcinkowski, Luca Fadel, Robin Zapp, Dennis Musolf, Julian Blauth
Vorne v.l.: Florian König, Lukas Kupper, Benjamin Summers


 


Fertig machen für das große Spiel!

Raumaufteilung leicht gemacht.

Gut gelaunt, nach getaner Arbeit.




Home
News
Wir über uns
Aktive SVR I
Aktive SVR II
AH
Jugendabteilung  neu!
A-Jugend
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
F-Jugend
Bambini
Spielberichte Bambini
Schiedsrichter
Gesundheit & Kampfkunst
Der SVR in Bildern
Gästebuch
Sponsoren des SVR
Impressum