Der SV Rodenbach rüstet sich für die Zukunft

Liebe Mitglieder und Bürger,

wir, ihr SV Rodenbach, können nun endlich mit dem Projekt „Kunstrasen“ beginnen. Nach langer Planungs- und Wartezeit konnten die Arbeiten an unserem in die Jahre gekommenen Hartplatz in diesem Sommer starten.

Wir möchten sie natürlich auch über die Planung und den Fortschritt des Bauvorhabens auf dem Laufenden halten:

Was ist schon geschehen:

  • Der Rückbau der alten Stangen hat bereits in Eigenregie stattgefunden
  • Der Rückbau der alten Tore hat bereits in Eigenregie stattgefunden
  • Der Rückbau der alten Zäune hat bereits in Eigenregie stattgefunden
  • Bäume wurden gefällt
  • Ein Wall wurde bereits aufgeschüttet
  • Alte Fundamente der Flutlichtanlagen wurden entfernt
  • Baugenehmigung wurde Anfang 2019 erteilt
  • Auftragsvergabe fand Ende März 2019 statt (Tiefbau Firma STRABAG, Flutlicht Firma SEB, Kunstrasen Field Turf Tarkett)
  • Rollrasen am Hang wurde verlegt
  • Zaun zum Schwimmbad installiert
  • Ausgangshöhe neuer Platz durch Fa. Höfli hergestellt
  • Tiefbau
  • Drainage für Kabel und LED-Flutlichtanlage verlegt
  • Fundamente Flutlichtanlage (Fa. STRABAG)
  • 20 cm Schottertragschicht als Unterbau
  • Pflastersteine verlegen teils in Eigenleistung
  • Installation Flutlichtanlage (Fa. SEB)
  • Elastikschichtplatten verlegen nach den Tiefbaumaßnahmen in Eigenleistung
  • Kunstrasenbau durch Fa. Field Turf Tarkett

Was geschieht weiter:

  • Ballfangzaun 80x6m zur K25 hin (Fa. Draht Hemmer)
  • Fertigstellung Flutlichtanlage

Über die letzten Jahre haben wir uns für dieses Großprojekt durch ihre Sonderbeiträge bereits einen guten Grundstock schaffen können.

Nun, da die Verwirklichung des Bauvorhabens bevor steht, würden wir uns freuen, wenn sie uns weiterhin unterstützen.

Gerne können sie zum Bau des neuen, zukunftssicheren Kunstrasenplatzes etwas beitragen und eine Spende tätigen. Wir freuen uns über jeden noch so kleinen Beitrag.

Zum Dank werden wir, wie schon beim Kleinspielfeld, ihren Namen auf einer Spendertafel verewigen. Sollte Ihnen das nicht recht sein, sie aber trotzdem gerne eine Spende tätigen, tragen sie bitte im Verwendungszweck zusätzlich das Wort „Anonym“ ein.

Natürlich stellen wir ihnen auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

Spenden bitte an:           IBAN DE26 5405 0220 0000 5711 82

Verwendungszweck:       Spende Kunstrasen SVR

Vielen Dank

Euer SV Rodenbach





Wir bedanken uns bei allen Spendern!




- Planieren und schieben des künftigen Spielfelds (Frühsommer 2018)


- Start der Arbeiten: Bäume fällen (Frühjahr 2018)




- Platzarbeiten Januar 2019


- Fundamente der alten Flutlichtanlage (Januar 2019)


- Platzarbeiten Februar 2019



- Arbeiten am Hang Mai 2019






- Arbeitseinsatz 18.05.2019

Am 18. Mai fand der erste große Arbeitseinsatz für den Kunstrasenbau beim SVR statt.

Wir bedanken uns bei den vielen freiwilligen Helfern für ihre tatkräftige Unterstützung und hoffen, ihr seid auch am nächsten Samstag ab 9 Uhr wieder dabei!



- Helfer-Einsatz der Jugendfeuerwehr (26.05.2019)

Die Jugendfeuerwehr unterstützt beim Wässern des Rollrasens. Es wurde ein Böschungsbrand simuliert. VIELEN DANK FÜR DIE HILFE!



- Einebnung und erste Grundschicht (06.06.2019)



- Treppe wurde gesetzt (02.07.2019)



- Setzen der Flutlichmasten (05.07.2019)


- Legen der Elastigplatten in Eigenleistung (07/2019)







Home
News
Wir über uns
Der Vorstand
Historie
Aktiv im Ehrenamt
Förderverein SVR
Bau Kunstrasen
Aktive SVR I
Aktive SVR II
AH
Jugendabteilung  neu!
A-Jugend
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
F-Jugend
Bambini
Schiedsrichter
Gesundheit & Kampfkunst
Der SVR in Bildern
Gästebuch
Sponsoren des SVR
Impressum